Handcrafted

Entdecke

unsere Fertigung


Unsere Rezeptur und der Fertigungsprozess wird streng gehütet - ein paar Details verraten wir dir aber!

Handcrafted

Bei uns werden alle Produktionsschritte von Hand durchgeführt. Dies beginnt bei der Auswahl der besten und frischen Zutaten. Das Verarbeiter und Einlegen der Zutaten, werden ebenso wie der Destillationsvorgang ganz klassisch per Hand vollbracht. Die von Hand beschrifteten Etiketten auf der Rückseite, machen jede Flasche zu einem Unikat und verleihen unserem Gin seinen besonderen Handcrafted Charakter.

V-SINNE GIN HANDCRAFTED

V-SINNE GIN BRENNVORGANG

Destillation

Der V-SINNE Gin wird mit einer klassischen Kolonnendestille hergestellt. Bei dieser Art von Destille muss der Masterdestiller sein Handwerk wirklich beherrschen um ein gutes Ergebnis zu erhalten.

Neben den Aromen durch die Mazerierung erhält der Gin seinen Geist durch die Dampfinfusion mittels Geistkorb. D.h. der aufsteigende alkoholische Dampf muss sich durch Schichten von frischen Zutaten, wie z.B. Zitrusfrüchten und Waldbeeren, aber auch Wacholderbeeren durchkämpfen und nimmt auf diese Weise sehr feine Aromen auf.

Wir destillieren sehr langsam bei niedrigen Temperaturen, um für dich die feinste Qualität gewährleisten zu können.

SMALL BATCH

Eine weitere Besonderheit die unsere klassische Kolonnendestille mitbringt ist Ihre kleine Größe. Pro Batch (das ist der Brennvorgang) entstehen gerade mal um die 100 Flaschen des V-SINNE Gin. Damit unterscheiden wir uns sehr von den industriell hergestellten Gins. Wie du siehst ist unser Gin alles andere als Massenware. Jeder Gin ist so individuell wie der Mensch, der ihn gerade genießt!

 

 

V-SINNE GIN TONIC

31 BOTANICALS

Das größte Geheimnis eines Gins sind seine Zutaten, auch Botanicals genannt. Auch wenn wir diese streng geheim halten, können wir dir trotzdem einen kleinen Einblick in die Zutatenliste der insgesamt 31 Botanicals in unserem Gin geben.

Wir bei V-SINNE wählen nur frische und qualitativ hochwertige Botanicals aus und achten bei bestimmten Zutaten auch auf das BIO Symbol, wie z.B. bei unseren Wacholderbeeren.

Typisch für den Schwarzwald sind die Fichtensprossen, Heidelbeeren und Berberitzen. Ebenso wirst du beim Verkosten die Zitrusnoten der unterschiedlichen Zitrusfrüchte bemerken.